BERATUNG / HANDBÜCHER

Der richtige Experte

Durch unsere langjährige Arbeit mit der Direktive wissen wir, dass kleine und große Unternehmen, in denen seit vielen Jahren erfolgreich Boote und Yachten hergestellt werden, Unterstützung bei der Umsetzung der Vorschriften benötigen.

Wir kennen weltweit erfahrene Experten, welche im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Eignern Technische Unterlagen und Handbücher erarbeiten und das dazu erforderliche Ingenieurwissen einbringen.

Diese Experten besitzen ein umfassendes Know-how bezüglich der erforderlichen Software und der Vorschriften der Schiffsklassifikationsgesellschaften wie Germanischer Lloyd, Lloyd’s Register of Shipping, Det Norske Veritas, Bureau Veritas, American Bureau of Shipping u. a.
Unsere Partner haben sich auf die Anwendung der für die Sportbootdirektive relevanten harmonisierten Europäischen Standards spezialisiert, verfügen aber zu Erfüllung der grundlegenden technischen Forderungen der Europäischen Sportbootdirektive auch über alternative und innovative Lösungen, die sie vor der Umsetzung im Produktionsprozess mit der Inspektionsstelle abstimmen können.

Handbücher

Die in der Europäischen Direktive und dem in der EU harmonisierten Standard geforderten Handbücher sind in erster Linie Sicherheitshandbücher, die als wesentliches Element Konformitätserklärungen mit der Liste der angewendeten Standards und Vorschriften enthalten. Damit sind allerdings nur Minimalanforderungen definiert. Der Hersteller entscheidet in Abstimmung mit seinem Berater, welche Informationen die Handbücher tatsächlich enthalten.

Diese Experten bieten die Erarbeitung von attraktiven, grafisch professionell gestalteten Handbüchern, die technisch fundiert, methodisch durchdacht und damit übersichtlich und gut verständlich sind. Kontaktieren Sie uns, wir stellen den Kontakt her.